Ich stimme zu Finlays Whisky, Wein & Spirituosen Online Versand Shop verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

StartseiteWeinDeutschlandPfalzArtikel: 6341110

Hersteller:
Abfüller:
Suche:
Kategorien
Spezielles...
Mehr über...
Informationen
Newsletter
Sie wollen über neue und interessante Angebote informiert werden? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren monatlichen Newsletter!
Email-Adresse:
Links
 

Anselmann Edesheimer Rosengarten Siegerrebe Spätlese 0,75 L
2017 Weißwein süß

Anselmann Edesheimer Rosengarten Siegerrebe Spätlese 0,75 L 2017 Weißwein süß
Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Anselmann
Weingut Anselmann Gbr.
Staatsstraße 58
67483 Edesheim
Rheinland Pfalz
Deutschland
Land: Deutschland
Weinart: Weißwein
Anbaugebiet: Pfalz
Sensorische Beschreibung: Süß
Rebsorte(n): Siegerrebe
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 9,0 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,400 kg
Enthält: Sulfite
6,75 € inkl. 19% MwSt
exkl. Versandkosten
Grundpreis: 9,00 €/Liter
Lieferzeit: 1-2 Tage *
Artikel-Nr.: 6341110

Anselmann Edesheimer Rosengarten Siegerrebe Spätlese

Trinktemperatur: 8-10 °C

Charakteristik: Kräftiges Goldgelb. Eine sehr edle Spätlese, die aus außerordentlich reifen und gesunden, von Hand verlesenen Trauben hergestellt wurde. Sehr aromatisch. Edler, blumiger und fruchtiger Duft, der an Rosen, Mango, Maracuja und Aprikosen erinnert. Im Geschmack hervorragend, elegant, rund, sehr aromatisch, ein Hauch Säure mit einem langen Nachklang.

Empfehlung: Idealer Wein als Aperitif und Dessertwein, aber auch sehr gut geeignet zum Genuß in geselliger Runde mit Freunden. Passt ideal zu kräftigem Käse wie Roquefort oder Gorgonzola, sowie zu fruchtigen Desserts.

Herkunft: Die Siegerrebe ist eine weiße Rebsorte, deren Beeren leicht rötlich sind. Sie ist eine Neuzüchtung, die aus einer Kreuzung zwischen Madeleine Angevine und Gewürztraminer aus dem Jahr 1929 entstand. Züchter ist der an der Alzeyer Landesanstalt für Rebenzüchtung tätige Dr. Georg Scheu (bekannt durch die nach ihm benannte Scheurebe). 1958 wurde der Sortenschutz erteilt und sie wurde in die Sortenliste eingetragen.

Laut Georg Scheu sei die Sorte aus einer frei abgeblühten Mutterpflanze der Sorte Madeleine Angevine entstanden. Die sehr früh reifende wuchskräftige Sorte, die recht hohe Mostgewichte erreichen kann (ca. 15 Grad Öchsle mehr als Standardsorten wie der Riesling), wird hauptsächlich in Rheinhessen und der Pfalz angebaut. Im Jahr 1971 erntete das Weingut Emil Bauer in der Pfalz Beeren der Siegerrebe mit einem Mostgewicht von 326 Grad Oechsle. Diese Mostgewicht war bis zum Jahrgang 2003 das höchste je gemessene in Deutschland.

In Deutschland waren im Jahr 2007 108 Hektar mit der Siegerrebe bestockt. Im Jahr 2006 waren noch 110 Hektar Anbaufläche bestockt, nachdem im Jahr 1999 immerhin 167 Hektar erhoben wurden. Sie kann fast 10 Tage vor dem frühreifenden Gutedel geerntet werden und wird somit auch in Ländern mit unvorteilhaftem Klima eingesetzt. Die Siegerrebe ist somit auch in Belgien und England zugelassen. Kleinste Bestände sind auch in der Schweiz bekannt (0,08 Hektar, Stand 2009, Quelle: Office fédéral de l'agriculture OFAG. Vor allem im Frühherbst wird Federweißer aus früh reifenden Rebsorten wie Bacchus, Ortega oder Siegerrebe hergestellt.

Der Weißwein verfügt über eine moderat kräftige Säure, die meist um 2 - 3 Promille unter den Werten des Müller-Thurgau liegt. Die Erträge liegen bei Werten von 4080 Hektoliter/Hektar und sind somit moderat hoch. Generell gilt jedoch: wenn die Rebe nicht zurückgeschnitten wird, besteht die Gefahr zu hoher Erträge mit der damit einhergehenden Reduzierung der Qualität. Die Siegerrebe diente außerdem als Grundlage für weitere Neuzüchtungen, wie zum Beispiel den Ortega. Sie eignet sich für aromatische Brände und ist als Wein zu Blauschimmelkäsen beliebt.

Auszeichnungen:
Goldmedaille bei der Berliner Wine Trophy 2012
Goldener DLG Preis 2012
Silberne Kammerpreismünze 2011
Silbermedaille bei der Premium Select Wine Challenge 2012
Silbermedaille bei der Fingerlakes International Wine Competition in den USA 2012



Sehr geehrte Kunden,

Wir haben immer einige hundert Flaschen Wein eines Jahrgangs an Lager. Trotzdem kann es vorkommen, dass der angebotene Jahrgang nicht mehr verfügbar ist, dann ist aber der Nachfolgejahrgang an Lager.

Warum? ...wenn wir eine Weinsorte nachbestellen müssen, Lieferzeit sind zw. 4-6 Tagen, kann es passieren, das wir vom Hersteller den Nachfolgejahrgang geliefert bekommen, wenn der bisherige ausverkauft ist. Leider können wir das erst feststellen, sobald eine Lieferung bei uns eingetroffen ist. Von den Lieferanten werden wir darüber vorab nicht informiert.

Sollte dieser Fall eintreten, werden wir uns umgehend nach einer Bestellung mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Anselmann Sauvignon
Blanc 2017 Weißw...

Anselmann Sauvignon Blanc 2017 Weißwein trocken 0,75 L
6,50 €
8,67 €/Liter

The Irishman
Founder's Reserv...

The Irishman Founder's Reserve Irish Whiskey 0,7 L
26,95 €
38,50 €/Liter

Torres San Valentin
Parellada Semidu...

Torres San Valentin Parellada Semidulce Catalunya 0,75 L 2017 Weißwein lieblich
5,99 €
7,99 €/Liter

GlenAllachie 12
Jahre Whisky 0,7 L

GlenAllachie 12 Jahre Whisky 0,7 L
39,75 €
56,79 €/Liter

Drappier Carte d'Or
Champagner 0,75 L

Drappier Carte d'Or Champagner 0,75 L
28,95 €
38,60 €/Liter

Powers Gold Label
43,2% vol Hand...

Powers Gold Label 43,2% vol Hand Crafted 0,7 L Triple Distilled Whiskey
23,95 €
34,21 €/Liter

Prinz Jagertee
Klassik 1,0 L

Prinz Jagertee Klassik 1,0 L
14,95 €
14,95 €/Liter

Deanston 18 Jahre
Whisky 0,7 L

Deanston 18 Jahre Whisky 0,7 L
89,50 €
127,86 €/Liter
  1. *

    Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Versandinformationen

Benutzer
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort
vergessen?
Registrieren
Hersteller
Anselmann
Herkunft: Die erste urkundliche Erwähnung der Familie Anselmann datiert auf das Jahr 1126. Seit Jahrhunderten ist die Familie dem Weinbau verbunden, doch erst mit dem herausragenden 1959er Jahrgang begann Werner Anselmann, der Vater der heutigen Inhaber, selbst mit der Flaschenabfüllung und Vermarktung. Heute wird das Weingut von den Geschwistern Gerd, Ralf und Ruth Anselmann geführt und bewirtschaftet ...
Jetzt auch als App!
Nach dem Herunterladen
unserer App erhalten Sie
bei Ihrer ersten Bestellung
mittels App 5% Rabatt.


Verwenden Sie dazu bitte den
Gutschein Code WC3YDREA
oder scannen Sie den abge-
bildeten QR Code mit dem
in der App integrierten
QR-Code-Scanner




Service
Paypal Plus
SOFORT Überweisung - Einfach, Schnell, Sicher
VorkasseKreditkarteVisaVerified by VisaMastercardMasterCard SecureCodeAmerican ExpressGuthaben verbuchenPaypal ExpressDHL Paket ServicePackstation
  • Trusted Shops Käuferschutz
  • sichere Kreditkartenzahlung
  • verschlüsselte Verbindung
  • Rechnungskauf möglich
  • Hotline:
    +49 6192 / 30 90 335
    Mo.- Fr. 9:00-18:00 Uhr
Prüfzeichen
Trusted Shops GütesiegelFinlays Whisky Shop ist ein von Trusted Shops geprüfter Online-Händler mit Zertifikat und Käuferschutz.
Siehe Zertifikat  
IT-Recht KanzleiFinlays Whisky Shop wurde erfolgreich der strengen Rechtsprüfung der IT-Rechts Kanzlei München unterzogen.
Siehe Zertifikat  
usd-security Dieses Gütesiegel bestätigt, dass die Bezahlung mit Kreditkarte in Finlays Whisky Shop sicher ist.
Siehe Zertifikat  
Fairness im HandelFinlays Whisky Shop ist Mitglied der Initiative "Fairness im Handel".
Stichwörter...
xt:Commerce © Engine
© 2018 Finlays Whisky, Wein & Spirituosen Online Versand Shop