Ich stimme zu Finlays Whisky, Wein & Spirituosen Online Versand Shop verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

StartseitePort Charlotte

Hersteller:
Abfüller:
Suche:
Kategorien
Spezielles...
Mehr über...
Informationen
Newsletter
Sie wollen über neue und interessante Angebote informiert werden? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren monatlichen Newsletter!
Email-Adresse:
Kundenrezensionen
Service
Paypal Plus
SOFORT Überweisung - Einfach, Schnell, Sicher
VorkasseKreditkarteVisaVerified by VisaMastercardMasterCard SecureCodeAmerican ExpressGuthaben verbuchenPaypal ExpressDHL Paket ServicePackstation
  • Trusted Shops Käuferschutz
  • sichere Kreditkartenzahlung
  • verschlüsselte Verbindung
  • Rechnungskauf möglich
  • Hotline:
    +49 (0)89 / 327 0979-140
    Mo.- Fr. 9:00-16:30 Uhr
Prüfzeichen
Trusted Shops GütesiegelFinlays Whisky Shop ist ein von Trusted Shops geprüfter Online-Händler mit Zertifikat und Käuferschutz.
Siehe Zertifikat  
IT-Recht KanzleiFinlays Whisky Shop wurde erfolgreich der strengen Rechtsprüfung der IT-Rechts Kanzlei München unterzogen.
Siehe Zertifikat  
Fairness im HandelFinlays Whisky Shop ist Mitglied der Initiative "Fairness im Handel".
Links
 

Port Charlotte

Port Charlotte, die heftige Kraft von Torf trifft auf florale Eleganz


Etwa 2 Meilen südlich von Bruichladdich, auf der schottischen Hebrideninsel Islay, umringt der Loch Indaal das Dorf Port Charlotte und die Ruinen der Lochindaal Brennrei, die auch Port Charlotte genannt wurde. In der ehemaligen Port Charlotte Brennerei wurde zwischen 1829 und 1929 Whisky produziert, welcher der Region Isle of Islay zuzuordnen ist.

Port Cahralotte

Port Charlotte (gälisch: Port Sgioba) ist auch eine Ortschaft im Council Area Argyll und Bute, auf der Insel Islay und liegt im Rhinns of Islay genannten südwestlichen Tei, am Westufer des Loch Indaal. Die Ortschaft wurde im Jahre 1828 von Walter Frederick Campbell gegründet und nach seiner Mutter benannt. Mit Octomore gab es seinerzeit sogar eine weitere Brennerei in Port Charlotte und die Ortschaft galt überregional als Standort bedeutender Whiskybrennereien. Seit 1980 steht das noch vorhandene Zollager der Brennerei in der schottischen Denkmalliste der Kategorie C.
Port Charlotte Warehouse

Die Brennerei wurde 1829 von Colin Campbell gegründet. In den nachfolgendem Vierteljahrhundert wechselten fünfmal die Besitzer bzw. Betreiber. Schließlich übernahm John B. Sherriff 1855 die Port Charlotte Brennerei und gründete hieraus die J. B. Sherriff & Co. Ltd.., welche auch Anteile an der Lochhead Brennerei in Campbeltown und der Bowmore Brennerei auf Islay hielt. 1920 wurde Lochindaal dann von der Benmore Brennerei in Campbeltown übernommen und neue Jahre später an DLC (Distillers Company Ltd.) verkauft. Kurz nach der Übernahme wurde die Lochindaal Brennerei geschlossen. Lagerhäuser der ehemaligen Distillery sind noch vorhanden und werden bis heute genutzt.

Port Charlotte Distillery

Auf seiner großen Whiskyreise 1885 hat Alfred Barnard die Port Charlotte Brennerei besucht. Es gab drei Brennblasen, Details dazu sind allerdings nicht bekannt und die Kapazität der Brennerei lag bei 127.068 Gallonen, was etwa 500.000 Litern entspricht.

2008 kündigte die in der Nähe liegende Bruichladdich Brennerei an, auf dem eigenen Gelände eine neue Brennerei unter dem Namen Port Charlotte zu bauen und 2011 mit der Produktion zu beginnen zu wollen. Wegen der großen Finanzkrise seinerzeit wurde die Pläne jedoch auf Eis gelegt. Nachdem Remy Cointreau Bruichladdich übernommen hatte, wurde in Folge Gelder für den Wiederaufbau bereitgestellt. Der im Herbst 2012 bekannt gegebene Eröffnungstermin für 2016 wurde jedoch Anfang 2016 auf unbestimmte Zeit verschoben.

Dennoch, heute wird Port Charlotte als Marke von Bruichladdich, in ihren einer Kathedrale ähnlich sehendem Still-House, tröpfelnd destilliert. Bereits 2006 kam mit dem PC 5 die erste offizielle Abfüllung heraus. Laut Jim McEvan ist der stark getorfte Port Charlotte Single Malt eine Hommage an jene Männer, die einst diese große, nun stillgelegte, Brennerei, durch ihr handwerkliches Können ein unwiederbringliches Vermächtnis bescherten. Port Charlotte ist der wunderbare Beweis dafür das Torf und Eleganz sich im Whisky verbinden läßt.


PC 5Port Charlotte PC 5 Evolution Cask Strength

PC 6Port Charlotte PC 6 Cuairt Beatha

PC 7Port Charlotte PC 7 Sin An Doigh Ileach

PC 8Port Charlotte PC 8 Ar Dùthchas

PC 9Port Charlotte PC 9 An Ataireachd Ard

PC 10Port Charlotte 10 Jahre Heavily Peated

PC The Peat ProjectPort Charlotte The Peat Project

PC An Turas MorPort Charlotte An Turas Mor

PC 11Port Cahralotte PC 11 Eòrna Na H-Alba

PC 12Port Charlotte PC 12 Oileanach Furachail

PC Scottish BarleyPort Charlotte Scottish Barley

PC Islay BarleyPort Charlotte Islay Barley

PC 2007Port Charlotte 2007 CC: 01


Benutzer
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort
vergessen?
Registrieren
Jetzt auch als App!
Nach dem Herunterladen
unserer App erhalten Sie
bei Ihrer ersten Bestellung
mittels App 5% Rabatt.


Verwenden Sie dazu bitte den
Gutschein Code WC3YDREA
oder scannen Sie den abge-
bildeten QR Code mit dem
in der App integrierten
QR-Code-Scanner




Neuheiten
Preissenkungen
Aquavit | Korn
Viti Icelandic Aquavite 0,5 L
Viti Icelandic Aquavite 0,5 L
Preissenkung:
38,50 €
77,00 €/Liter
Dauertiefpreise
Laphroaig
Laphroaig Select Whisky 0,7 L
Laphroaig Select Whisky 0,7 L
Dauertiefpreis:
28,75 €
41,07 €/Liter
Highlights
Top-Sellers
Top-Bewertungen
Aberlour
Aberlour a'Bunadh Whisky 0,7 L
Aberlour a'Bunadh Whisky 0,7 L
59,50 €
85,00 €/Liter
In Kürze verfügbar
Stichwörter...
xt:Commerce © Engine
© 2019 Finlays Whisky, Wein & Spirituosen Online Versand Shop