Ich stimme zu Finlays Whisky, Wein & Spirituosen Online Versand Shop verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

StartseiteSchlumbergerInformation

Hersteller:
Abfüller:
Suche:
Kategorien
Spezielles...
Mehr über...
Informationen
Newsletter
Sie wollen über neue und interessante Angebote informiert werden? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren monatlichen Newsletter!
Email-Adresse:
Service
Paypal Plus
SOFORT Überweisung - Einfach, Schnell, Sicher
VorkasseGuthaben verbuchenPaypal ExpressDHL Paket ServicePackstation
  • Trusted Shops Käuferschutz
  • sichere Kreditkartenzahlung
  • verschlüsselte Verbindung
  • Rechnungskauf möglich
  • Hotline:
    +49 (0)89 / 327 0979-140
    Mo.- Fr. 9:00-16:30 Uhr
Prüfzeichen
Trusted Shops GütesiegelFinlays Whisky Shop ist ein von Trusted Shops geprüfter Online-Händler mit Zertifikat und Käuferschutz.
Siehe Zertifikat  
IT-Recht KanzleiFinlays Whisky Shop wurde erfolgreich der strengen Rechtsprüfung der IT-Rechts Kanzlei München unterzogen.
Siehe Zertifikat  
Fairness im HandelFinlays Whisky Shop ist Mitglied der Initiative "Fairness im Handel".
Links
 

Schlumberger

Schlumberger

Sektkellerei Schlumberger

Die Marke Schlumberger blickt zurück auf eine langjährige Tradition als beliebter und geschätzter österreichischer Qualitätsschaumwein im Ausland. Schlumberger wird in mehr als 30 Länder exportiert und zählt mit den großen Champagner-Häusern zu den 10 führenden Schaumweinhäusern Europas.

Schlumberger Keller

Bereits mehr als jede dritte Flasche Schlumberger geht von den Kellern in Wien in den internationalen Markt. Neben dem bedingungslosen Qualitätsbewusstsein und erfolgreichen Produktinnovationen, gewährleisten exklusive Geschenkpackungen und maßgeschneiderte Promotions auch international eine hohe Markenloyalität.

Der 1814 in Stuttgart geborene Schwabe Robert Schlumberger begegnete auf einer Rheinfahrt seiner späteren Frau Sophie, gab seine Stelle in Reims auf und begann schon 1842 in Wien seine in der Champagne erworbenen Kenntnisse im eigenen Betrieb umzusetzen. Der Erfolg ließ nicht auf sich warten. Für seine Verdienste in der Weinbereitung wurde er sogar vom Kaiser in den Adelsstand erhoben.

1842 gründete der gebürtige Stuttgarter, Robert Alwin Schlumberger, die traditionsreiche Wein- und Sektkellerei Schlumberger in Bad Vöslau vor den Toren Wiens. Bereits in jungen Jahren erlernte er bei Ruinart Père et Fils in Reims/Frankreich das Handwerk der Champagner Herstellung und stieg dort zum Kellermeister und Produktionsleiter auf. Die Liebe zur Wienerin Sophie Kirchner führte ihn schließlich nach Österreich, wo er als einer der ersten Schaumwein nach der aufwendigen Méthode Traditionnelle, dem Verfahren der Flaschengärung, herstellte. Heute ist das Unternehmen in Österreich Marktführer im Bereich Premium Sekte.

Das Erfolgsrezept von Schlumberger ist bis heute die Schaumweinherstellung nach der „Méthode Traditionelle“. Bei dem aufwändigen Verfahren dieser „traditionellen Flaschengärung“, das sonst nur in den besten Häusern der Champagne zum Einsatz kommt, werden die nach höchster Kunst „komponierten“ Wein-Cuvées gemeinsam mit einer speziellen Reinzucht-Hefe in Flaschen abgefüllt und in Bad Vöslau gelagert. Nach rund zwei Jahren Reifezeit hat die Cuvée ihren vollen Geschmack entfaltet. Jetzt werden die Flaschen auf Rüttelpulte in den weitläufigen Kellereien in Wien-Heiligenstadt aufgesteckt. Insgesamt 24 – 32mal wird jede einzelne Flasche von Hand gerüttelt und eine Nuance steiler gestellt. Durch dieses Verfahren löst sich die Hefe von der Seitenwand und gleitet langsam in den Hals der Flasche. Beim Degorgieren, dem Entfernen des Hefedepots, wird der Flaschenhals zunächst in ein Eisbad getaucht und die Hefe dadurch eingefroren.

Nach dem Öffnen der Flasche wird das Hefe-Eis-Gemisch durch den Druck von 5 bis 6 bar, der bei der Gärung entstanden ist, aus der Flasche geschleudert. Zurück bleibt der blanke Schlumberger Sekt, der anschließend noch verfeinert wird. Bei der abschließenden Dosage, deren Zusammensetzung ein wohl gehütetes Geheimnis des Kellermeisters ist, wird die finale Geschmacksrichtung bestimmt. Schlumberger verwendet für die Sektherstellung ausschließlich österreichische Weine. Das Hauptliefergebiet für Schlumberger Grundweine ist die Region Weinviertel und hier in erster Linie das Gebiet um Poysdorf.

2017
Im Jahr 2017 feiert das Haus Schlumberger sein 175-jähriges Bestehen. Als älteste österreichische Sektkellerei seit 1842 blickt das Unternehmen mit Stolz auf eine langjährige Geschichte, geprägt von klar definierten Kernwerten, zurück. Werte, die bereits auf den Gründer Robert Alwin Schlumberger zurückgehen und heute wie damals Bestand haben. Höchste Qualität, die Verbindung aus Tradition und Innovation sowie das Bekenntnis zur österreichischen Sektkultur stehen seit jeher im Fokus von Schlumberger.

2014
Nach 41 Jahren als Teil der Underberg-Gruppe zieht sich das deutsche Familienunternehmen als Hauptaktionär der Schlumberger Aktiengesellschaft zurück und übergibt das von ihr gehaltene Aktienpaket an die Schweizer Holdinggesellschaft Sastre SA rund um den Unternehmer Dr. Frederik Paulsen. Der neue Hauptaktionär bekennt sich zur österreichischen Tradition und der festen Verwurzelung des Unternehmens Schlumberger in Österreich.

1973
Vier Generationen und zwei Weltkriege später 1973 verkaufte der seinerseits kinderlose Robert Schlumberger, Urenkel des Gründers, die Kellerei schließlich an die Unternehmerfamilie Underberg, die ebenfalls ein Familienunternehmen in der nunmehr 5. Generation führt. Auch wenn der edle Tropfen sich nicht mehr Champagner nennt, die Methode der Herstellung ist bis heute die gleiche geblieben.

1878 und 1895

Der Vöslauer Sparkling avancierte zum Lieblingsgetränk der Wiener Gesellschaft. 1878 wurde Robert Alwin Schlumberger mit dem Titel Edler von Goldeck in den Adelsstand erhoben.

1895 wurde vom Obersthofmeisteramt das Dekret als kuk Hoflieferant ausgestellt.

1862
Mitte des 19.Jahrhunderts hat das Sekthaus Schlumberger auch große Bedeutung als Rotwein Hersteller erlangt. Robert Schlumberger importierte einige rote Rebsorten und pflanzte diese erstmals in Österreich aus. In diesem Bereich gilt er als Pionier und kultivierte als Erster die französischen Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot in Österreich.

Er pachtete vom herrschaftlichen Zehentkeller in Bad Vöslau Weingärten am sogenannten Goldeck im Maital und gründete sein eigenes Unternehmen. Im Rahmen der Weltausstellung 1862 in London schaffte es sein „Sparkling Vöslauer“ auf die Weinkarte der Königin. Auch in Wien wurde der Champagner zum „königlichen Getränk“: Schlumberger wurde zum k.u.k. Hoflieferanten.

Ein weiteres Erlebnis, das zu einer Wende in seinem Leben führte, war die Begegnung mit der Wienerin Sophie Kirchner bei einer Schifffahrt auf dem Rhein. Es war der Beginn einer Liebesgeschichte. Weil Sophies Eltern der Übersiedlung ihrer Tochter nicht zustimmten, folgte Robert ihr nach Österreich.

Robert Alwin Schlumberger

1814
Die Geschichte des Familienunternehmens Schlumberger beginnt mit Robert Alwin Schlumberger, geboren im Jahre 1814 in Stuttgart, der nach dem Tod seines Vaters sein Studium aufgeben musste und Kaufmann wurde. Diese Tätigkeit führte ihn nach Reims in Frankreich in die Champagnerkellerei Ruinart Pére et Fils, wo er bis zum Kellermeister und Produktionsleiter aufstieg.

Quelle: Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG




Adresse:
Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG
Buschstraße 20
53340 Meckenheim
Deutschland
http://www.schlumberger.de/

Mehr Artikel von Schlumberger

Schlumberger Grüner Veltliner Brut Sekt 0,75 L

Schlumberger Grüner Veltliner Brut Sekt 0,75 LQuelle: Schlumberger Der Schlumberger Grüner Veltliner Sekt verdankt seinen edlen, würzigen und intensiven Geschmack einer sorgfältigen Auswahl ausschließlich österreichischer Weine eines Jahrgangs. Produktbeschreibung & Info's zur Lebensmittelkennzeichnung
12,75 €
17,00 €/Liter | inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage
Land: Österreich
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Enthält: Sulfite

Schlumberger Rose Brut Sekt 0,75 L

Schlumberger Rose Brut Sekt 0,75 LQuelle: Schlumberger Die Rebsorte Pinot Noir prägt das Aromenprofil dieses Schaumweins. Er reift teilweise bis 24 Monate auf der Hefe. Produktbeschreibung & Info's zur Lebensmittelkennzeichnung
12,75 €
17,00 €/Liter | inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage
Land: Österreich
Alkoholgehalt: 11,5 % vol
Enthält: Sulfite

Coco Tara Coconut Cream 0,33 L

Coco Tara Coconut Cream 0,33 L Coco Tara Cream of Coconut ist eine zart schmelzende und geschmeidige Kokosnuss-Creme direkt aus der Frucht, verfeinert mit frischgepresster Kokosnussmilch und karibischem Rohrzucker. Produktbeschreibung & Info's zur Lebensmittelkennzeichnung
3,69 €
11,18 €/Liter | inkl. 7% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage

Schlumberger Brut Sekt 0,75 L

Schlumberger Brut Sekt 0,75 LQuelle: Schlumberger Schlumberger Brut reicht man am besten zu Menüs mit leichten Vorspeisen, Fisch, Gerichten mit hellem Fleisch und nicht allzu süßen Desserts. Produktbeschreibung & Info's zur Lebensmittelkennzeichnung
12,75 €
17,00 €/Liter | inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage
Land: Österreich
Alkoholgehalt: 11,0 % vol
Enthält: Sulfite
Benutzer
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort
vergessen?
Registrieren
Jetzt auch als App!
Nach dem Herunterladen
unserer App erhalten Sie
bei Ihrer ersten Bestellung
mittels App 5% Rabatt.


Verwenden Sie dazu bitte den
Gutschein Code WC3YDREA
oder scannen Sie den abge-
bildeten QR Code mit dem
in der App integrierten
QR-Code-Scanner




Stichwörter...
xt:Commerce © Engine
© 2021 Finlays Whisky, Wein & Spirituosen Online Versand Shop