Ich stimme zu Finlays Whisky, Wein & Spirituosen Online Versand Shop verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

StartseiteWhiskyAmerikaKentuckyA-Z Bourbon & CornArtikel: 7493109

Hersteller:
Abfüller:
Suche:
Kategorien
Spezielles...
Mehr über...
Informationen
Newsletter
Sie wollen über neue und interessante Angebote informiert werden? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren monatlichen Newsletter!
Email-Adresse:
Links
 

A-Z Bourbon & Corn

Widow Jane Rye Mash 0,7 L
American Oak Aged, Spirit Drink

Widow Jane Rye Mash 0,7 L American Oak Aged, Spirit Drink
Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Widow Jane
Vertrieb: Widow Jane
214 Conover Street
NY 11231 Brooklyn
New York
Land: USA
Region: New York
Abfüller: Widow Jane Distillery
Whiskytyp: spirit drink
Alter: ca. 2 Jahre
Alkoholgehalt: 45,5 % vol
Torfgehalt: keiner
Inhalt: 0,700 Liter
61,75 € inkl. 19% MwSt
exkl. Versandkosten
Grundpreis: 88,21 €/Liter
Lieferzeit: 1-2 Tage *
Artikel-Nr.: 7493109

Charakteristik:
bottlers note: Aroma: Kleehonig, Orangenschale, Tee.

Geschmack: Brauner Zucker, weißer Pfeffer, Roggenkorn.

Im Nachklang getrockneter Pfirsich, Mandelkeks.


Ausbau: American white oak barrels

Besonderheit: Auf dem label als spirit drink bezeichnet sagt Widow Jane selbst: This American Oak Aged Whiskey Distilled from a Rye Mash is at least two years old. Mostly rye grain and a touch of barley, this rye is a spicy summer rye and makes some great cocktails. A good bitter, or a splash of vermouth or ginger beer goes a long way.

Es braucht einen talentierten master blender um aus gesourcten whiskies ein gutes Produkt herzustellen, und die Widow Jane Distillery Brennerei hat einen solchen Meister in Gestalt von Lisa Roper Wicker. Lisa ist eine sehr talentierte Destillateurin mit einem großartigen Gaumen. Sie hat die doppelte Aufgabe als master distiller der Widow Jane Distillery und als master blender für ihre eingekauften whiskies.

Widow Jane selbst ist in Brooklyn, New York ansässig. Was sie aber nicht gehindert hat, whisky aus anderen Landen zu verkaufen wie einen Kentucky Bourbon mit 7 Jahren bestehend aus einer mash bill von 75% Mais, 15% Roggen und 10% Gerste einer ungenannten Kentucky distillery.

Der Abfüller, Cacao Prieto Distillery in Brooklyn, New York füllt angeblich alle seine Produkte als single barrel ab.
Er wird als bourbon der Marke Widow Jane verkauft. Der ungefilterte Bourbon beginnt sein Leben in einer Brennerei in Kentucky, ist für ein Minimum von 7 Jahren gereift und wird dann nach New York, gebracht und mit pure limestone mineral rich water from the Widow Jane Mine in Rosendale, New York auf 91proof gebracht und abgefüllt.
Die Widow Jane Miene ist eine room and pillar mine für Naturzement auf dem Grundstück der Century House Historical Society.
Sie befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Jacob Snyder estate im historischen Tal des Hudson in New York. Room and pillar bedeutet, daß beim Abbau des Naturzementes in regelmäßigen Abständen Säulen des Materials stehen gelassen wurden, um die entstehenden Kavernen abzustützen.
Um eine große Stadt zu bauen, nutzt man die härtesten Fundamente, die man finden kann. New York City hat genau das getan mit dem natürlichen Zement aus Kalkstein, den man nur in Rosendale, NY gefunden hat. Die größten Strukturen in New York von den gigantischen Senkkästen, die die Brooklyn Bridge in die Höhe ragen lassen, zum 27.000 Tonnen-Sockel der Freiheitsstatue bis zum Empire State Building selbst werden alle von diesem Rosendale Stein und Zement fest und stark gehalten.
Im Jahr 1970 schloß die letzte Rosendale Kalkstein Miene. Ihr Besitzer, A. J. Snyder, war so hart und zäh, wie das Material das er abbaute und war als ein grausamer Chef und noch grausamerer Ehemann bekannt. Auf der anderen Seite war seine Frau Jane ein Leuchtfeuer in der Rosendale Gemeinde und von allen geliebt für ihre Freundlichkeit und ihren reinen Geist. Daher wurde das Kalkstein-Bergwerk Rosendale allen nur als Witwe Jane Bergwerk bekannt, als Snyder starb.
Möglicherweise haben wir es mit zwei Firmen zu tun, einmal mit Widow Jane Distilling, zum anderen mit Cacao Prieto Distillery.
Die Widow Jane Distillery wurde 2012 gegründet und gehört Cacao Prieto. Das vom Erfinder Daniel Prieto Preston gegründete Unternehmen stellt eine Reihe von whiskys her, die sowohl aus verschiedenen Quellen stammen als auch selbst in house destilliert werden. Mit einem Büro in Brooklyn, NY und einer Brennerei 105 Meilen nördlich von NYC in Red Hook, NY, hat die Marke ihren Namen aufgrund der Tatsache, daß das Unternehmen Wasser verwendet, das von der Widow Jane Mine in Rosendale, NY stammt. Einige der bourbons werden in Kentucky hergestellt und zum proofing und Abfüllen nach New York gebracht.

Cacao Prieto ist eine Artisan Distillery und Produzent von bean-to-bar Schokolade, die täglich frisch aus dem besten Bio-Cacao von einzelnen Plantagen der Dominikanischen Republik hergestellt wird, sowie Destillateuer und Hersteller einer Reihe von small batch Cacao basierten Likören und Rums.
Cacao Prieto wurde von Daniel Prieto Preston, Erfinder und Raumfahrtingenieur gegründet, dessen Familie seit mehr als 100 Jahren landwirtschaftlichen Bio-Kakao und Zuckerrohr in der Dominikanischen Republik anbaut.
Der Besitzer von Widow Jane wuchs in der Nähe auf und konnte jeden Tag das reine Wasser aus dem Widow Jane Bergwerk genießen. Er nutzt nun diese einzigartige Wasser, um seine Spirtuosen in Red Hook, Brooklyn zu destillieren. Kalkstein-gefiltertes Wasser … erinnert an Kentucky. Der Rosendale Kalkstein besitzt ein noch höheres Verhältnis von nützlichen Mineralien als in Kentucky.
Als man sich entschied, seine Hand im bourbon Handwerk zu versuchen, wurden folgende Ziele festgelegt: Produktion der feinsten bourbons und whiskeys, keine Kosten scheuen, keine Ecken abschneiden, keine Kompromisse machen, ohne Verwendung von gentechnisch verändertem Mais, Getreide, Hefen oder Enzymen. Das ist zu loben - wenn alles so stimmte.
Andererseits scheint es aber auch Etikettenschwindel zu geben. Laut Chuck Cowdery stammt der als Widow Jane verkaufte whiskey von der LDI, heute MPG, Distillerie Lawrenceburg, Indiana.
"Distilled in Red Hook, Brooklyn." Cacao Prieto began 2012 und im selben Jahr startete der Verkauf eines 7 jährigen bourbon. Daß der nicht in New York State entstanden sein kann, ist klar. Aus Kentucky stammt er vielleicht auch nicht, das ist ein Verstoß des Widow Jane Bourbon gegen die TTB Rule 5.36(d) des Büros für Tobacco Tax and Firearms, das für die Etikettenprüfung zuständig ist.


  1. *

    Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Versandinformationen

Benutzer
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort
vergessen?
Registrieren
Hersteller
Widow Jane
Abfüller
Widow Jane Distillery
Jetzt auch als App!
Nach dem Herunterladen
unserer App erhalten Sie
bei Ihrer ersten Bestellung
mittels App 5% Rabatt.


Verwenden Sie dazu bitte den
Gutschein Code WC3YDREA
oder scannen Sie den abge-
bildeten QR Code mit dem
in der App integrierten
QR-Code-Scanner




Service
Paypal Plus
SOFORT Überweisung - Einfach, Schnell, Sicher
VorkasseGuthaben verbuchenPaypal ExpressDHL Paket ServicePackstation
  • Trusted Shops Käuferschutz
  • sichere Kreditkartenzahlung
  • verschlüsselte Verbindung
  • Rechnungskauf möglich
  • Hotline:
    +49 (0)89 / 327 0979-145
    Mo.- Fr. 9:00-16:30 Uhr
Prüfzeichen
Trusted Shops GütesiegelFinlays Whisky Shop ist ein von Trusted Shops geprüfter Online-Händler mit Zertifikat und Käuferschutz.
Siehe Zertifikat  
IT-Recht KanzleiFinlays Whisky Shop wurde erfolgreich der strengen Rechtsprüfung der IT-Rechts Kanzlei München unterzogen.
Siehe Zertifikat  
Fairness im HandelFinlays Whisky Shop ist Mitglied der Initiative "Fairness im Handel".
Stichwörter...
xt:Commerce © Engine
© 2021 Finlays Whisky, Wein & Spirituosen Online Versand Shop